Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen
» Startseite / News lesen
Werbung Werbung




Sport 12.03.2014 23:37

Das Idealgewicht mit Sport


Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Gewicht in den Griff zu bekommen. Oft haben Programme zum Gewichtsverlust, viele Probleme an sich. Wer will schon hungrig zu Bett gehen, oder sich tagsüber durch den Diätdschungel plagen? Schwierige Kochprogramme, die nur funktionieren, wenn man einen Privatkoch zu Hause hat, sind auch nicht von Vorteil. Viele dicke Menschen haben auch gar keine Zeit, stundenlang am Herd zu stehen, denn die meisten sind berufstätig und haben so oder so schon wenig Zeit zur Verfügung.

Deshalb hilft nur etwas, eine vernünftige Gewichtsreduktion kann nur dann funktionieren, wenn sie einfach und unkompliziert von sich geht und genau die werde ich Ihnen vorstellen. Es gibt drei Dinge auf die Sie achten sollten:
  • Körperliche Aktivität: Finden Sie eine Sportart, die Ihnen Freude bereitet, denn dann werden Sie es auch gerne machen.
  • Geregeltes, gesundes Essen: Stellen Sie das Essverhalten langsam um, so werden Sie es gar nicht bemerken, wie immer mehr gesunde Lebensmittel Einzug nehmen.
  • Das Verhalten verändern: Fasten ist nicht erlaubt, aber gesundes Essen ist das wichtigste bei der Gewichtsreduktion.
Werfen Sie zuerst mal einen Blick darauf, wie viele Stunden Sie vor dem Fernseher, oder vor dem Computer verbringen. Ein Erwachsener sollte im Durchschnitt bis zu 24 Stunden in der Woche vor dem Fernseher verbringen. In der Realität sieht das zurzeit leider ganz anders aus. Der Fernseher ist der Freund in einsamen Stunden geworden. Die meisten Personen brauchen immer Lärm oder Stimmen um sich und dazu eignet sich der Fernseher am allerbesten.

Geräuschkulisse nonstop, das brauchen viele Personen rund um die Uhr. Bei vielen Personen läuft der Fernseher nicht zum Fernsehen, sondern als Geräuschkulisse. Das sollte man vermeiden. Bewusstes Fernsehen muss eingeführt werden. Gezieltes hinhören und beschränkte Einschaltzeit, das ist der erste Schritt zu der positiven Veränderung in Ihrem Leben. Denn auch dies hat indirekt mit Ihrem Übergewicht zu tun.

Sport und Bewegungsprogramm für die gesamte Familie sollte auf dem Tagesplan stehen:

Bewegung ist wichtig!

Die Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt mindestens 30 Minuten Bewegung am Tag für Personen mit sitzender Tätigkeit. Um Übergewicht vorzubeugen, sollte man sich am Tag sogar 1 Stunde intensiv körperlich betätigen.

Eine gute Art, die alten Gewohnheiten einzubrechen, ist es zusammen mit der ganzen Familie sportliche Aktivitäten zu planen. So werden nicht nur Kalorien verbrannt, sondern es wird auch eine Basis für die Eltern-Kind-Kommunikation geliefert. In der heutigen Zeit bleibt leider immer weniger Zeit für gemeinsame Aktivitäten und gerade diese sind extrem wichtig, um ihr Gewicht zu reduzieren.

Auch spielt der finanzielle Aspekt keine Rolle, es muss nicht eine teure Sportart ausgeübt werden. Es gibt auch kostengünstigere Varianten oder sogar kostenlose, wie spazieren gehen oder eine Radtour, wenn Fahrräder vorhanden sind. Finden Sie heraus, was Ihnen Spaß machen könnte und versuchen Sie, eine Bewegungsaktivität für Sie zu finden. Es muss Ihnen Spaß machen, sonst funktioniert es nicht.

Gehen Sie als gutes Beispiel voran! Versuchen Sie auch für sich Bewegung in den Alltag einzubauen, denn nur so werden Sie es als normal empfinden, dass regelmäßige Bewegung ein Muss ist, um den Körper in Form zu bringen. Wie sehr das Verhalten durch das familiäre Umfeld geprägt und verstärkt wird, bestätigen Untersuchungen, die zeigen, dass Eltern übergewichtiger Kinder die körperliche Betätigung ihrer Kinder sogar verhindern.

Schreiben Sie sich ins Fitnessstudio ein, oder suchen Sie sich ein Trainingsprogramm für zu Hause, wenn Sie lieber zu Hause trainieren. Im Internet finden Sie viele Trainingsprogramme, von verschiedenen Abnehmtrainern, die sicherlich hilfreich sind. Da gibt es wirklich für jeden etwas und für ein paar Euro bekommt man sogar online seinen eigenen Trainingsplan.

Es gibt so viele Möglichkeiten, wie zum Beispiel mehr zu Fuß zu gehen oder mehr spazieren zu gehen. Es kann auch durchaus mehr das Fahrrad benützt werden, oder der Roller.

Wenn Sie einen Hund besitzen, erweitern Sie die Ausgehstrecken. Finden Sie einfach heraus, was Ihnen Spaß macht und entscheiden Sie sich für irgendetwas. Hauptsache Sie bewegen sich regelmäßig. Das heißt 3-4 Mal die Woche und das konstant.

Sport in den Alltag unbedingt einbauen

Sport sollte in Zukunft dazu gehören, machen Sie sich einen fixen Plan, was genau jede Woche anfällt. Wie schon erwähnt, stellen Sie sich Ihren persönlichen Trainingsplan zusammen, falls Sie Hilfe brauchen, lassen Sie sich von einem Profi helfen, der Ihnen ein fixes Trainingsprogramm zusammenstellt.

Animieren Sie sich, sich an der frischen Luft zu bewegen und sehen Sie Ihr Sportprogramm als Notwendigkeit, wenn Sie erfolgreich sein wollen. Wenn Sie keinen großen Garten haben, weichen Sie auf Spielplätze oder Parkanlagen aus, so können Sie sich so richtig austoben und verbrauchen wertvolle Kalorien.

Sie werden bei dieser Art von Bewegung feststellen, dass balancieren, springen, tanzen, werfen und rennen, wertvolle Bewegungen sind, die dem Körper gut tun und somit die Grobmotorik trainieren.

Die meisten Menschen verbringen enorm viel Zeit im Sitzen, dazu kommen weitere Stunden vor dem Fernseher und auf der Couch. Für die gesunde Abnahme Ihres Körpergewichtes, ist deshalb Bewegung enorm wichtig. Natürlich können Sie auch Zuhause Sport betreiben. Wenn das Wetter mal nicht so mitspielt, gibt es keine Ausrede, sich bewegen kann man auch in den eigenen vier Wänden. Gehen Sie täglich spazieren oder walken. Motivieren Sie sich, bei Haus- und Gartenarbeit mitzuhelfen, auch diese Form von Bewegung verbraucht Energie.

Wenn Sie kein sportbegeisterter Mensch sind, das nehme ich mal an, sonst wären Sie nicht übergewichtig, wird sich diese Begeisterung nicht von heute auf morgen einstellen, denn Ihr Körper ist es nicht gewöhnt, sich regelmäßig zu bewegen. Sie werden auch viele Muskelkater haben, da die Muskulatur untrainiert ist und Zeit braucht sich zu stärken. Lassen Sie sich von all diesen Dingen nicht entmutigen. Es geht fast jedem so, der am Anfang seines Weges steht.

Aber es wird immer besser. Bleiben Sie dran. Aufgeben gibt’s nicht! Ihr Körper braucht viel Zeit zur Umstellung seines neuen Lebensrhythmus. Bleiben Sie dran und geben Sie nie auf, denn nur die Starken kommen ans Ziel und Ihr Ziel liegt vor ihren Augen.

Ein Gastbeitrag von Kristin de Mar. Autorin von dem aktuellen Buchtitel: Hilfe Ich bin zu dick!


Kommentieren (0) | Drucken | News wurde 3085 mal aufgerufen


News als Bookmark speichern bei ...
Ähnliche News
# Newstitel Newsdatum
1. Xbox360 Kinect wird zum Übungssystem 14.02.2011 02:42
2. Sport fördert den gesundheitlichen Zustand und die Selbstheilung 07.12.2012 15:09
3. Blutdrucksenker bei sportlichen Menschen 18.03.2013 22:52
4. Motivation zum Sport 28.07.2013 16:57
5. Kein Schwitzen beim Sport 24.09.2013 15:58

Werden Sie Grillmeister ...
Ein leckerer, würziger Geruch liegt in der Luft. Allein dieses Aroma lässt einem das Wasser im Munde zusammenlaufen. Mit dem aktuellen eBook - das 1x1 des Grillens - lernen Sie die Geheimnisse des perfekten Grillens kennen. Maximaler Geschmack ist garantiert, inkl. Grill-Rezepte und Sicherheitstipps!


Alle News anzeigen
Informationen

Willkommen bei Sportiv24.de Angebote von Moneyliner.de Nehmen Sie Kontakt auf Aktuelles News Individueller Content Hier geht es direkt zu Twitter Aktuelle News per RSS

» Der Kindle-Tipp

» Partner
» So bekommt Ihr Bauch sein Fett weg
Fettes Essen und mangelnde Bewegung sorgen dafür, dass die Bäuche wachsen. Das brandaktuelle eBook zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Bauch(fett) wieder los werden.
Weiter ...


» 111 AntiRaucher-Tipps
Sie versuchen seit längerer Zeit von dem Rauchen loszukommen? Wir haben eine ganze Reihe von Tipps, Verhaltensweisen und Anregungen für Sie zusammengestellt. Diese Tipps sollen Ihnen helfen, endlich die Sucht mit den Glimmstängeln in den Griff zu bekommen. Weiter ...

» Feng Shui für Einsteiger
Dieses eBook stellt den perfekten Einstieg in die Lehren des Feng Shui dar. Auch wenn man sich als “Neuling” mit Skepsis an dieses Thema heranwagt, stellt man als Leser schnell fest, dass in diesem asiatischen Ansatz des Lebens viel Weisheit steckt.
Weiter ...
Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB
Partner von Auftakt24.de | eBiker.biz | eBookschreiber.de | Shopping Enterplayment.de | Enterplayment.de | Golf9.de |
| Jazzline.de | Overnight-Europe.de | tablet7.de | topFINANZ24.com | Trafficmacher.de |